24h Tierarzt für Ihren Hund in Berwang – Tirol

Und wenn mal was passiert haben wir einen Tierarzt 24h in Berwang – Tirol für Ihren Hund zur Verfügung

Die Urlaubszeit ist die schönste Zeit des Jahres. Perfekt ist sie, wenn das vierbeinige Familienmitglied mitfahren kann und die Familie zusammen bleibt. Für einen entspannten und sorgenfreien Urlaub mit Hund sind sowohl die Vorbereitungen zuhause notwendig, als auch eine sichergestellte ärztliche Versorgung vor Ort. Bei uns steht Ihnen 24h täglich ein Tierarzt zur Verfügung, der sich umgehend um die gesundheitlichen Belange Ihres Hundes kümmert.

Der Ortswechsel, verbunden mit einer völlig neuen Umgebung, kann bei Hunden verschiedene Symptome auslösen, die mit tierärztlicher Hilfe schnell wieder behoben sind. Leider ist es nicht vollständig auszuschließen, dass der vierbeinige Freund der Familie während der Ferien in Berwang erkrankt. Mit der 24h-tierärztlichen Versorgung sind Sie in Berwang mit Ihrem treuen Freund rund um die Uhr in den besten Händen.

Gemäß der EU-Einreisebestimmungen für Österreich müssen Sie wissen, dass Sie ein Tollwut-Impfzeugnis benötigen, das mindestens 30 Tage vor der Anreise in Berwang, aber maximal 12 Monate, ausgestellt werden muss. Auf dem Tollwut-Impfzeugnis müssen Name und Hersteller des Impfstoffes sowie die Chargenbezeichnung eingetragen sein. Außerdem benötigen Sie für die Einreise nach Österreich Name und Anschrift des Tierhalters und eine genaue Beschreibung des Tieres. Bitte beachten Sie auch, dass Ihr Liebling gechipt sein muss.

Sorgenfreier Aufenthalt, weil der Tierarzt um die Ecke wohnt

Damit der Urlaub mit dem Hund auch wirklich sorgenfrei verläuft, sollten Sie schon für die Anreise einige Vorbereitungen treffen. Sorgen Sie auf jeden Fall für einen ausreichenden Wasservorrat und genügend Futter. Planen Sie ausreichende Pausen ein und lassen Sie Ihren Liebling auf dem Rastplatz mindestens 10 Minuten aus dem Auto. Spielen Sie ein bisschen mit Ihrem vierbeinigen Freund und lassen Sie ihm Auslauf. Leckerlies und ein bisschen Spielzeug sorgen unterwegs für gute Laune. Stellen Sie sich zuhause eine kleine Reiseapotheke zusammen. Pfotenbalsam und Desinfektionsmittel dürfen nicht fehlen.

Nun kann es trotz aller Vorsorge passieren, dass Ihr Hund nach einer langen Autofahrt Erschöpfungssysteme zeigt, nervös ist oder Sie ein Unwohlsein bemerken. Wenn Sie sich nicht sicher sind, sprechen Sie uns an und wir nennen Ihnen sofort die 24h tierärztliche Versorgung.

24 Stunden Tierarzt Bereitschaft in Berwang – Tirol

Nur das Beste für Sie und Ihren vierbeinigen Liebling, dazu gehört auch die 24 Stunden Tierarzt Bereitschaft. Ob Schäferhund, Malteser, Retriever, Mops oder Yorkshire Terrier, ganz egal, welcher Hunderasse Ihr Liebling angehört, das tolle Klima, die nahezu unendlichen Auslaufmöglichkeiten und die Rundumversorgung lassen den Urlaub in Tirol auch für Ihren Hund zu einer echten Auszeit werden. Dennoch kann es passieren, dass sich der Hund vertritt, an Unwohlsein leidet oder andere Beschwerden aufweist.

Ob Notfall oder Kontrolluntersuchung, in Berwang wissen Sie Ihren Liebling zu jeder Tageszeit in den besten Händen. Vielleicht muss Ihr Hund Medikamente nehmen und Ihr Vorrat reicht nicht mehr für die ganzen Urlaubstage. Bei unserem Tierarzt erhalten Sie schnell und unkompliziert ein neues Rezept. Wenn Sie weitere Fragen zur tierärztlichen Versorgung haben, sprechen Sie uns an.