Leckere Sommerpizza für Naschkatzen

Rezept-Tipp

Im Sommer brauchen wir oftmals eine kleine Erfrischung! Heute haben wir ein ganz
tolles Rezept ausprobiert, welches perfekt für diesen Sommer ist.
Eine süße Obstpizza – schmeckt super und erfrischt gleichzeitig!

Leckere Sommerpizza für Naschkatzen

Mehl und Backpulver in eine Schüssel sieben, Quark, Ei, Nüsse und 50 ml Milch zugeben
und mit den Knethaken des Handmixers zu einem glatten Teig verkneten. Den
Teig mit einem Nudelholz auf einem großen Stück Backpapier zu einem etwa 1/2 cm
dicken „Pizzaboden“ ausrollen. Mit dem Backpapier auf ein Backblech heben und im
vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Umluft 160 °C, Gas: Stufe 2-3) etwa 15 Minuten backen.
Herausnehmen und auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.

Inzwischen die Vanilleschote längs halbieren und das Mark herauskratzen. Aus dem
Puddingpulver mit der restlichen Milch, 2 EL Honig und dem Vanillemark nach Packungsanleitung einen Pudding kochen. Den heißen Pudding mit einer Palette auf dem
Pizzaboden verstreichen und abkühlen lassen.

Inzwischen die Mango schälen, das Fruchtfleisch in Scheiben vom Stein schneiden
und würfeln. In ein hohes Gefäß geben und mit einem Stabmixer pürieren. Melone entkernen und mit einem Kugelausstecher das Fruchtfleisch ausstechen. Erdbeeren vorsichtig waschen, gut abtropfen lassen, putzen und in Scheiben schneiden. Mandeln in
einer beschichteten Pfanne ohne Fett goldbraun rösten.

Die süße Pizza mit Melone und Erdbeeren belegen, Mangopüree dazwischen träufeln,
geröstete Mandeln und Cornflakes drüberstreuen. Mit dem restlichen Honig feine Fäden
darüber ziehen und servieren.pizza

Für 4 Personen (2 Erw. und 2 Kinder):

  • 150gr. Weizen-Vollkornmehl
  • 1 TL Backpulver
  • 2 EL. Magerquark
  • 1 Ei
  • 1 EL gemahlene Haselnüsse
  • 550 ml Milch
  • 1/2 Vanilleschote
  • 1 Tüte Vanillepuddingpulver
  • 2 1/2 EL Honig
  • 1/2 Mango (200 g)
  • 1/2 Melone (z.B. Cantaloupe, 300 g)
  • 250 g Erdbeeren
  • 2 EL Mandeln (40 g)
  • 2 EL Cornflakes (ohne Zucker, 10 g)

Download