Hallenbad & Außenpool | Familotel Kaiserhof Berwang

„Liebe Wasserwelt“:
das große Bade-Erlebnis.

Eine ganze Welt zum Schwimmen, Plantschen, Entspannen und Genießen – das ist die „Liebe Wasserwelt“ im Kaiserhof. Erleben Sie bei Ihrem Wellnessurlaub in Österreich diese Vielfalt auf rund 700 m2, die allen kleinen und großen Gästen ein besonderes Badevergnügen bietet und die selbstverständlich im Übernachtungspreis inbegriffen ist.

Wasserspaß
für alle Babys und Kinder.

Hinein und losplantschen: Wenn unsere jüngsten Gäste ihren ganz eigenen Pool entdecken, gibt es kein Halten mehr. Unser Baby- und Kinderpool ist mit seiner Tiefe und der angenehm warmen Temperatur genau richtig, um den Spaß am Wasser zu entdecken.

Babypool

Ein Familienhotel
mit Hallenbad für alle.

Für die etwas größeren Kinder – und natürlich auch für Mama und Papa – wartet gleich nebenan das großzügige Hallenbad. Und hier kann man nicht nur herrlich schwimmen: Auf den Whirl- und Massagebänken wird die Muskulatur wunderbar gelockert und auf den Ruheliegen kann man seinen Kleinen zusehen oder einfach mal nichts tun.

Schwimmen
mit Bergblick.

In den Sommermonaten gibt es dann noch unseren Außenpool, in dem man in den Sommermonaten schwimmen und baden kann. Endlich haben Sie einmal die Gelegenheit, wieder nach Herzenslust Ihre Bahnen zu ziehen. Und dabei genießen Sie den wunderbaren Ausblick auf Berwang und die Bergwelt der Tiroler Zugspitz Arena. Schöner als in unserem Hotel-Pool an der Zugspitze kann Schwimmen kaum sein.

  • Baby- und Kinderpool für die Kleinsten
  • Im Sommer: Außenpool mit herrlichem Bergblick
  • Hallenbad mit Whirl- und Massagebänken

Schwitzen ganz nach Wunsch:
unsere Saunalandschaft.

Zu einem richtigen Wellnessurlaub gehört aber noch mehr – und auch das bietet Ihnen der Kaiserhof mit seiner vielfältigen Saunalandschaft. Wie möchten Sie gern ins Schwitzen kommen? Vielleicht starten Sie zunächst einmal etwas sanfter im Römischen Dampfbad oder genießen den herrlich entspannenden Duft unserer Kräuterdampfsauna. Sehr zu empfehlen für alle Anfänger ist auch die Tiroler Stubensauna, die mit milden 50 bis 60 Grad den Körper langsam erwärmt.

Unsere Saunalandschaft hat aber noch viel mehr Möglichkeiten, gesund ins Schwitzen zu kommen. Probieren Sie am besten selbst, was für Sie am angenehmsten ist und genießen Sie danach die Abkühlung in unserer Frischluftgrotte.

Jeden Tag von 15 bis 16 Uhr können Sie die Saunen gemeinsam mit Ihren Kindern genießen. Außerhalb dieser Zeit betreuen wir die Kleinen sehr gern, während Sie in Ruhe das gesunde Saunavergnügen genießen.

  • Angenehm warme Tiroler Stubensaunen
  • Kräuterdampfbad und Römisches Dampfbad
  • Bauernsauna und Tempelsauna
  • Tepidarium und Relaxarium
  • Infrarot-Kabine zur Lockerung von Verspannungen
  • Frischluftgrotte zum Abkühlen
Titel